Volkshochschule Urania Hollabrunn






VHS Hollabrunn gibt ein kräftiges Lebenszeichen

Präsentieren neues VHS-Kursprogramm 2021/22: Bürgermeister Ing. Alfred Babinsky, VHS-Obmann Mag. Leopold Schogger, Bildungsstadträtin Elisabeth Schüttengruber-Holly und „Hausherr“ Gregor Weislein, M.A. (von links nach rechts). FOTO: VHS Hollabrunn, Lunzer

06.09.2021

Neues Kursprogramm 2021/22 wurde an Haushalte der Großgemeinde Hollabrunn verschickt

Dieser Tage flattert den BewohnerInnen der Großgemeinde Hollabrunn das druckfrische Kursprogramm 2021/22 der Volkshochschule Hollabrunn ins Haus. Aus diesem Anlass übergab VHS-Obmann Mag. Leopold Schogger die ersten Folder an Bürgermeister Ing. Alfred Babinsky und Kultur-Stadträtin Elisabeth Schüttengruber-Holly (Bild). 43 verschiedene Kurse sind darin enthalten und können auf der Website www.vhs-hollabrunn.at gebucht werden. VHS-Obmann  Mag. Leopold Schogger ist überzeugt: „Stöbern Sie unser Programm durch, Sie werden sicherlich etwas finden, das für Sie interessant ist!“

Die Palette der Themen im kommenden Winter- und Sommersemester ist breitgestreut und reicht von den traditionellen Sprachkursen (Englisch, Tschechisch, Spanisch, Italienisch, Französisch und erstmals auch Deutsch als Zweitsprache) über Gesundheits- und Bewegungskurse (Yoga, Qigong) bis hin zu Workshops und Vorträgen.

Schwerpunkt wird im Wintersemester der Bereich „Demokratie & Digitalisierung“ sein. Den BürgerInnen sollen nicht nur Möglichkeiten aufgezeigt werden, sich aktiv in den demokratischen Prozess einzubringen (samt ihren Rechten, aber auch Pflichten). Ergänzend dazu werden die topaktuellen Themen „Einführung E-Government“, „Grundkurs Videokonferenzen“ sowie „Sicherer Umgang mit sozialen Medien“ in AK-geförderten Kursen – die mit AK-Zuschuss nur 9 Euro kosten können – in kurzen, kompakten Einheiten nähergebracht. Neu im Bereich der Workshops wird „Selbstverteidigung für Kinder / Mädchen / Jugendliche“ angeboten, ebenso der „Bau eines Wildbienenhotels“ oder ein „Reparatur Café für Kleingeräte“.

Bürgermeister Babinsky ist „stolz auf unsere traditionsreiche Hollabrunner Volkshochschule, die in ihrem 70. Bestandsjahr – trotz der Unsicherheiten der vorherrschenden Pandemie – ein abwechslungsreiches Bildungsprogramm für Erwachsene, aber auch für Jugendliche auf die Beine gestellt hat.“ Die Stadtgemeinde Hollabrunn gehört zu den wichtigsten Förderern der Erwachsenenbildung. „Die Volkshochschule ist ein wichtiger, nicht mehr wegzudenkender Bestandteil unserer Bildungsstadt“, sagt auch Bildungsstadträtin Elisabeth Schüttengruber-Holly und ergänzt: „Lebenslanges Lernen ist nicht nur ein Schlagwort, unsere VHS, aus der auch die Musikschule herausgegangen ist, erfüllt diesen Slogan seit knapp sieben Jahrzehnten mit kreativem Leben.“

 

Das neue Kursprogramm 2021/22 ist da!

19.08.2021

AB SOFORT FINDEN SIE DAS KOMPLETTE KURSPROGRAMM 2021/22 ALS .PDF-DATEI ZUM HERUNTERLADEN UNTER DIESEM ARTIKEL. ANMELDUNGEN SIND BEREITS BEI DEN JEWEILS ANGEGEBENEN KURSBETREUER*INNE*N MÖGLICH. SICHERN SIE SICH MÖGLICHST RASCH EINEN PLATZ! DIE WEB-ANMELDUNGEN FÜR DIE ERSTEN LEHRVERANSTALTUNGEN WERDEN IN DEN NÄCHSTEN TAGEN FREIGESCHALTET...

Auch die VHS Hollabrunn hat aufgrund der Pandemie ein schwieriges Kursjahr hinter sich, das mit erheblichen Einschränkungen bzw. Absagen einherging. Trotzdem oder gerade deshalb wollen wir wieder mit einem attraktiven Programm durchstarten und hoffen natürlich, dass wir alle wieder unser „normales“ Leben genießen können, das insbesondere mit neuem Lernen und Aneignen von Wissen einhergehen soll.

Neben unseren beliebten Sprachkursen für Englisch, Tschechisch, Italienisch, Spanisch und Französisch bieten wir diesmal nicht nur einen neuen AK-geförderten zweiteiligen Kurs „Demokratiepolitische Bildung“ samt Einführungsvortrag, sondern auch drei neue (ebenfalls AK-geförderte) digitale Kurse für E-Government (Handy-Signatur, Grüner Pass, ELGA, elektronische Erledigung von Behördenwegen etc.), Videokonferenzen (ZOOM) und den sicheren Umgang mit sozialen Medien an. Die Arbeiterkammer zahlt den TeilnehmerInnen bis zu 80 Prozent der Kurskosten!

Auch andere neue Programmpunkte finden Sie heuer, z. B. die Zusammenarbeit mit „Natur im Garten“ (Bau eines Wildbienenhotels) oder mit der Aktion „Tut gut“ - gesünder leben. Wir wollen mit einem „Reparatur Café“ in Hollabrunn starten. Sollte es Zustimmung finden, werden wir dieses  regelmäßig (voraussichtlich monatlich) durchführen. In Zusammenarbeit mit der Hollabrunner Sprachschule wollen wir in Hinkunft auch Deutsch als Zweitsprache anbieten, je nach Bedarf bzw. Anfragen. Stöbern Sie unser Programm auf den nächsten beiden Seiten durch, Sie werden sicherlich etwas finden, das für Sie interessant ist!

vhs_kurse_2021-22_s3-4.pdf
vhs_kurse_2021-22_s3-4
pdf-Format (ca. 107 KB)